Schließen
  • Registrieren
  • KIKO Rewards
Warenkorb 0
Menu
DE_PopUpNlSub

Active Fluo Capsule Collection

Make-up mit Neoneffekt in poppigen Farben. Hochleistungsfähiges, fröhliches Make-up. Energie, Dynamik und Ironie.

Jetzt kommt Active Fluo, die dritte Capsule Collection nach dem Entwurf des Modedesigners Arthur Arbesser. Der Designer hat eine einzigartige Kollektion entworfen, die grafische Motive, Muster und gewagte Farben mit einer sauberen und wesentlichen Formgebung kombiniert.

Das Make-up leuchtet, die Neonfarben stecken voller Energie und sorgen für einen Look, der garantiert auffällt. Die Leidenschaft, Energie und technische Leistung des Sports leben in bestimmten Produkten wieder auf, die speziell für maximalen Halt und Widerstandsfähigkeit des Make-up entwickelt wurden. Dabei ist Tragekomfort ein absolutes Muss.

Zusätzlich zur Verpackung hat Arthur Arbesser eine Pochette mit fröhlichem Sommermuster und eine Smartphone-Halterung entworfen, die als perfektes Zubehör für sportliche Aktivitäten zum Einsatz kommen.

Wie bei jedem wichtigen Jahrestag, der angemessen gefeiert wird, durfte auch hier ein besonderes Schmuckstück nicht fehlen! Wie bekommen Sie es? Ganz einfach! Beim Kauf von 3 Produkten aus der Kollektion Active Fluo erhalten Sie 1 Armband + 1 Charm-Anhänger* geschenkt.

*Solange der Vorrat reicht. Online und im Handel (im Handel nur für den Charm).

get the look tutorial

Loading the player ...
Arthur Arbesser
Active Fluo wurde von dem Modedesigner Arthur Arbesser entworfen. Mit den folgenden Fragen an den Designer möchten wir etwas mehr über ihn und seine Zusammenarbeit mit KIKO erfahren:

Warum hast du dich für die Zusammenarbeit mit KIKO entschieden?
Ich fand, dass dies eine neue und interessante Möglichkeit ist, die Welt des Make-ups (wovon ich bisher nur sehr wenig Ahnung hatte) besser kennenzulernen.

Was hat denn deinen Entwurf der KIKO-Kollektion inspiriert?
Die grafischen Entwürfe von Superstudio und Memphis, zwei Architektengruppen, die wichtige Bezugspunkte für mich sind.

Wie würdest du den Stil deines Markenlabels beschreiben und wie hast du diesen in das Design integriert?
Ich liebe grafische Motive und Muster, Geometrie und die Zusammenstellung gewagter Farben, behalte aber andererseits eine puristische und saubere Formgebung bei: All diese Elemente stecken in meiner Kollektion für KIKO.

Hast du an der diesjährigen Fashion Week teilgenommen? Wenn ja, wo und wann?
Ja, am 26. Februar war ich in Mailand.

Was ist dein Beitrag zur Kollektion? Und was genau hast du gemacht?
Ich habe versucht, eine dynamische Verpackung zu kreieren, die die Produkte widerspiegelt.

Mit welchen Herausforderungen wurdest du bei der Entwicklung der Capsule-Collection konfrontiert?
Es gab keine schwierige Herausforderung, sondern nur Spaß und eine tolle neue Erfahrung.

Auf welchen Märkten werden deine Produkte verkauft?
In den USA, Europa und Korea.

More News

Smart eyes & cheeks palette

KIKO MILANO präsentiert die Palette für Augen und Gesicht

Neue Nuancen Gesichtsprodukte

Entdecke alle Neuigkeiten...

Smart essential face palette

Für alle Haut- und Teint-Typen geeignet...

Cushion Blush

Das neue Cushion-Rouge von KIKO MILANO...

Neue Farbtöne water eyeshadow

Gold, Silber, Kupfer und Bronze

Der Neue Kajal

Ihre Augen im Mittelpunkt

Top
Schließen