Schließen
  • Registrieren
  • KIKO KISSES
Warenkorb 0
MenuGeschäfte KIKO
  • Geschäfte KIKO
  • KIKO KISSES

MITTEILUNG ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN VON ONLINE-KUNDEN COOKIE-RICHTLINIE GEMÄSS DER VERORDUNGUNG (EU) 2016/679 („DSGVO“)

DATENVERANTWORTLICHER

DATENVERANTWORTLICHER

KIKO GERMANY GMBH

Adresse: Hauptsitz in Berlin Amtsgericht Charlottenburg HRB 117, 654 B – Kurfürstendamm 212 – 10719 Berlin, USt-ID-Nummer DE815091523

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER (Data Protection Officer, kurz DPO)

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER (Data Protection Officer, kurz DPO)

E-Mail-Adresse. dpo.de_at@percassi.com

VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN

VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN

Navigationsdaten 

COOKIE-RICHTLINIE

COOKIE-RICHTLINIE

WAS SIND COOKIES
Ein Cookie ist eine Datei, die eine Identifizierung enthält (eine alphanumerische Zeichenfolge), die vom Webserver an einen Webbrowser gesendet und vom Browser gespeichert wird. Diese alphanumerische Zeichenfolge wird dann; jedes Mal, wenn der Browser eine Seite vom Server aufruft; an den Server zurückgesendet.
Es wird zwischen „residenten“ Cookies oder „Sitzungs-“Cookies unterschieden: Residente Cookes werden von einem Webbrowser gespeichert und haben bis zu ihrem Ablaufdatum Gültigkeit, es sei denn, sie werden vom Benutzer vor dem Ablaufdatum gelöscht. Ein Sitzungs-Cookie hingegen verfällt am Ende der Benutzersitzung, wenn der Webbrowser geschlossen wird.
Cookies können von der besuchten Website („First-Party“-Cookie) installiert werden oder von anderen Websites („Third-Party“-Cookie).

WIE WIR COOKIES VERWENDEN
Wir verwenden folgende Cookies für die folgenden Zwecke:
•      Streng notwendige Cookies. Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Website benötigt werden. Dazu gehören zum Beispiel Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in sichere Bereiche unserer Website einzuloggen.
•      Analytische/Leistungs-Cookies. Sie ermöglichen uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen, zu zählen und zu sehen, wie sie sich auf unserer Website bewegen, wenn sie sie benutzen. Dies hilft uns, die Art und Weise, wie unsere Website funktioniert, zu verbessern, indem wir zum Beispiel sicherstellen, dass Benutzer das finden, wonach sie suchen.
•      Funktionalität-Cookies. Diese werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren. Dadurch können wir unsere Inhalte für Sie personalisieren, Sie mit Namen begrüßen und Ihre Präferenzen speichern.
•      Targeting-/Marketing-Cookies. Diese Cookies erfassen Ihren Besuch auf unserer Website, die von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen verfolgten Links. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Website für Ihre Interessen relevanter zu gestalten.

VERWALTUNG IHRER COOKIE-PRÄFERENZEN 
Sie können die Zustimmung zur Verwendung von Cookies auf eine der folgenden Arten erteilen:
-    indem Sie im Cookie-Banner, das beim Besuch der Seite eingeblendet wird, auf die Schaltfläche „Weiter“ klicken;
-    indem Sie auf der KIKO Website weitersurfen und einen anderen Bereich der Website aufrufen oder einen Artikel auf derselben Seite auswählen.
 

VERWALTUNGS-COOKIES
Die meisten Browser erlauben es, Cookies abzulehnen und zu löschen. Das Verfahren hierfür ist von Browser zu Browser und von Version zu Version unterschiedlich. Über die folgenden Links erhalten Sie jedoch aktuelle Informationen über das Blockieren und Löschen von Cookies:
(a)    https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en (Chrome);
(b)    https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences (Firefox);
(c)    http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/ (Opera);
(d)    https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies (Internet Explorer);
(e)    https://support.apple.com/kb/PH21411 (Safari); und
(f)    https://privacy.microsoft.com/en-us/windows-10-microsoft-edge-and-privacy (Edge).
Das Blockieren aller Cookies hat negative Auswirkungen auf die Bedienbarkeit vieler Websites.
Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.
 

Unbedingt erforderliche Cookies
Diese Cookies garantieren eine normale Navigation der Website und bezüglich Aktivitäten, die streng mit ihrer Funktion sowie mit der Bereitstellung des Service verbunden sind. Dies sind in den meisten Fällen Sitzungs-Cookies. Alle technischen Cookies erfordern keinerlei Einwilligung, weil sie beim Zugriff auf die Website automatisch installiert werden, und sie werden nicht für weitere Zwecke verwendet.
JSESSIONID, RT, VISITOR, AWSELB, rjrsession, lastRskxRun, rskxRunCookie, rCookie
Analyse-Cookies
Erstanbieter-Cookies, die von KIKO MILANO verwendet werden, um statistische Daten zu sammeln, die bei der Verwendung der Website durch die Nutzer erhoben werden (Anzahl Nutzer, besuchte Seiten, Verweildauer auf der Website usw.). Diese Cookie sammeln Informationen in gehäufter und anonymisierter Form. Ohne diese Cookies wäre es nicht möglich, zu erfahren, wie oft die Website besucht wird und ihre Performance zu überwachen.
__atuvc, __atuvs, ouid, di2, vc, uvc, xtc, loc, _ga, _gid, _gat, _gat_globalTracker, NID
Technische und Funktionalitäts-Cookies
Die Website setzt Erstanbieter-Cookies und dauerhafte Sitzungs-Cookies ein, um ihre Nutzbarkeit auf sichere und effiziente Weise zu gewährleisten und um die bereitgestellten Services und Navigationserfahrungen zu verbessern. Es handelt sich um Cookies, die beispielsweise die Identifizierung der ausgewählten Sprache und des Landes, von dem aus der Nutzer die Website aufruft, ermöglicht. Greift ein Nutzer erneut auf dieselbe Website zu, ermöglichen diese Cookies, dass der Nutzer seine Daten nicht erneut eingeben muss. Hat ein Nutzer beispielsweise bei seinem letzten Besuch der Website Artikel in den Einkaufswagen gelegt, den Kaufvorgang jedoch nicht abgeschlossen, so kann er diesen in einer neuen Sitzung abschließen.
alreadyAccessed, seenRecently, hidePrivacy
Profilierungs-Cookies
Profilierungs-Cookies werden von der Website verwendet, um die bei jedem Besuch erhobenen Präferenzen zu speichern und auf diese Weise Profile zu erstellen, die es ermöglichen, dem Nutzer Nachrichten zu senden, die besser auf seine Vorzüge und Interessen angepasst sind. Sie ermöglichen es beispielsweise, dass Produkte schneller angezeigt werden, nach denen Sie suchen oder dass Ihnen ähnliche Produkte angezeigt werden. Diese Website erlaubt auch den Einsatz von Drittanbieter-Cookies, sodass Sie unser Angebot auch dann sehen können, wenn Sie andere Webseiten besuchen (Retargeting).
IDE, __olapicU doubleclick.net google.com criteo.com fanplayr.com gigya.com app.rejoiner.com
Cookies Sozialer Netzwerke
KIKO MILANO setzt Drittanbieter-Cookies ein, die den Nutzern eine Interaktion mit den Sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Pinterest) und vor allem das Teilen von Inhalten der Website in den Sozialen Netzwerken ermöglicht.
facebook.com twitter.com pinterest.com
PFLICHTANAGABEN

PFLICHTANAGABEN

Personenbezogene Daten, die über technische Cookies und First-Party-Analyse Cookies verarbeitet werden, sind notwendig, um die ordnungsgemäße Navigation innerhalb der Website zu gewährleisten.

Die Zustimmung zur Installation von Analyse-Cookies und Profiling-Cookies von Drittanbietern ist freiwillig. Ihre personenbezogenen Daten werden von diesen Cookies nur dann verarbeitet, wenn Sie ausdrücklich in den oben genannten Modalitäten zugestimmt haben.

DATENEMPFÄNGER

DATENEMPFÄNGER

Die Daten können von externen Stellen verarbeitet werden, die als für die Datenverarbeitung Verantwortliche agieren, wie Behörden oder Kontroll- und Überwachungsstellen. Alle Einrichtungen, die elektronische Zahlungsdienste auf ihrem eigenen Zahlungssystem anbieten, sind unabhängige Datenverantwortliche. 

Darüber hinaus können diese Daten im Auftrag des Unternehmens von externen Stellen verarbeitet werden, die die notwendigen Anweisungen erhalten haben und zu Beauftragten der Datenverarbeitung ernannt wurden. Diese Stellen gehören hauptsächlich zu folgenden Kategorien: 

a.    Unternehmen, die E-Mail-Versanddienste anbieten; 
b.    Unternehmen, die die wesentlichen Dienste zur Verfolgung der in dieser Mitteilung genannten Ziele anbieten (Media-Agenturen, IT-Anbieter, Transportunternehmen, etc.); 
c.    Unternehmen, die Unterstützung zur Durchführung von Marktstudien anbieten.

DRITTE, DIE ZUR DATENVERARBEITUNG BEFUGT SIND

DRITTE, DIE ZUR DATENVERARBEITUNG BEFUGT SIND

Die Daten können von Mitarbeitern des Unternehmens verarbeitet werden, deren Aufgabe es ist, die oben genannten Ziele zu verfolgen. Sie sind ausdrücklich befugt, die Daten zu verarbeiten und haben die entsprechenden Leitlinien für die Datenverarbeitung erhalten.

BEREITSTELLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN AN NICHT-EU-STAATEN

BEREITSTELLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN AN NICHT-EU-STAATEN

Die Übermittlung der Daten außerhalb der Europäischen Union findet nicht statt.

RECHTE DER BETROFFENEN - EINLEGEN VON WIDERSPRUCH BEI DER AUFSICHTSBEHÖRDE

RECHTE DER BETROFFENEN - EINLEGEN VON WIDERSPRUCH BEI DER AUFSICHTSBEHÖRDE

Die betroffenen Personen können sich per E-Mail an privacy.de_at@percassi.com oder an den Datenschutzbeauftragten (DPO): dpo.de_at@percassi.com , an die Geschäftsstelle KIKO GERMANY GMBH Hauptsitz in Berlin Amtsgericht Charlottenburg HRB 117, 654 B – Kurfürstendamm 212 – 10719 Berlin wenden und den Datenverantwortlichen oder Datenschutzbeauftragten bitten, Zugriff auf personenbezogene Daten zu erhalten oder die Berichtigung unzutreffender persönlicher Daten und die Ergänzung oder Löschung personenbezogener Daten zu verlangen. In den in Artikel 18 DSGVO genannten Fällen haben Sie auch das Recht,  von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen und sich bei berechtigtem Interesse der Verarbeitung zu widersetzen.

Wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung basiert, für die Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person oder auf Antrag der betroffenen Person vor Abschluss eines Vertrags erforderlich ist und die Verarbeitung auf automatisiertem Wege erfolgt, haben die betroffenen Personen das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und, soweit technisch möglich, das Recht, ihre personenbezogenen Daten ungehindert an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln.

Die betroffenen Personen haben jederzeit das Recht, die für Marketing- und/oder Profilierungszwecke gegebene Zustimmung zu widerrufen und sich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken, einschließlich jeglicher Profilierung im Zusammenhang mit dem Direktmarketing, zu widersetzen. Dies beeinträchtigt nicht die Möglichkeit der betroffenen Personen, die zu den oben genannten Zwecken ausschließlich auf herkömmliche Weise kontaktiert werden möchten, sich nur dem Erhalt von Mitteilungen auf elektronischem Wege zu widersetzen.

Die betroffenen Personen haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Mitgliedstaats einzulegen, wo der angebliche Verstoß stattgefunden hat.

Top
Schließen