Schließen
  • Registrieren
Warenkorb 0
MenuGeschäfte KIKO
  • Geschäfte KIKO

Schminkvorschlag „Mexican Skull“: ein leichtes Make-up für Halloween

Schminkvorschlag von KIKO für Halloween: MEXICAN SKULL

Mexican Skull, Calavera, mexikanischer Totenkopf – dieses Make-up hat zahllose Namen und ist eine uralte, ursprünglich aus Zentralamerika stammende Tradition zum Día de los Muertos, die bereits die gesamte Welt erobert hat (nicht zuletzt, weil das Make-up unglaublich wirkungsvoll ist und man kein Kostüm und keine Requisiten braucht, um sich für das Fest vorzubereiten).

Im Mittelpunkt dieses (wirklich unkomplizierten) Halloween-Make-ups steht die Farbe: von den Augen, über die Lippen bis zur passenden Nailart.

Finde in wenigen Schritten mit unserem „Mexican Skull“-Tutorial heraus, wie man das Make-up kreiert!

ERSTE PHASE: Grundierung und Gesichtsschminke für die Verwandlung zum formvollendeten mexikanischen Totenkopf

1- Versorge die Haut mit Nährstoffen und bereite sie für den nächsten Schritt vor. Trag etwas Smart Hydrashot Cream auf, eine flüssige Express-Feuchtigkeitscreme.

2- Sorge für die perfekte Basis für dein Make-up mit dem mattierenden und ausgleichenden Primer Matte Face Base, um alle Unregelmäßigkeiten der Haut zu kaschieren.

3- Trage die Grundierung auf. Das von dir zu kreierende Totenkopf-Make-up wird ohne die typische weiße Basis geschminkt, wähle als die zu dir passende Farbe des Full Coverage 2-in-1 Foundation & Concealer aus.

4- Trage das Puder auf. Verwende das Matte Fusion Pressed Powder für ein makelloses Make-up, um den ganzen Tag (und natürlich ... die ganze NachtJ) keine störenden Flecken und Glanzstellen zu haben. Für einen perfekten Bühnenlook und um Produktverschwendung zu vermeiden, verwendest du am besten den speziellen Gesichtspinsel Face 09 Powder Brush.

5- Definiere die Züge mit Rouge. Mit dem Face 10 Blush Brush verteilst du nun das Smart Color Blush N. 10 auf den Wangenknochen, den Kieferpartien und den Schläfen.

6- Fixiere das Gesichts-Make-up mit dem Spray Make up fixer.

ZWEITE PHASE: Zeichne die Details und mache dein „Mexican Skull“-Make-up lebendig

ZWEITE PHASE: Zeichne die Details und mache dein „Mexican Skull“-Make-up lebendig

Nun beginnt der kreativste und unterhaltsamste Teil des „Mexican Skull“-Make-ups!

1- Mit dem Eyeliner Ultimate Pen Eye Marker zeichnest du die floralen Elemente, die sich von den Wangen bis zu den Mundwinkeln ziehen – denk dabei auch an das Kinn. Nun zeichnest du kleine Kreise und Blütenblätter auf die Stirn und definierst die äußeren Konturen der Augen optimal. Von der Nasenwurzel bis zur -spitze zeichnest du ein umgekehrtes Herz (also mit der Spitze nach oben zeigend).

2- Als Nächstes malst du die Blütenblätter aus, die du auf das Kinn und die Stirn gezeichnet hast, und zwar mit dem Color Long Lasting Eyeliner 12 und dem Color Long Lasting Eyeliner 02. Die Kreise malst du mit Lasting Precision Automatic Eyeliner And Khôl 03 und dem

High Pigment Wet And Dry Eyeshadow 52 aus. Zum Schluss verwendest du den High Pigment Wet And Dry Eyeshadow 21, um das Herz auf der Nase auszumalen.

DRITTE PHASE: Augen-Make-up für einen echten mexikanischen Totenschädel

DRITTE PHASE: Augen-Make-up für einen echten mexikanischen Totenschädel

1- Auf die Lider trägst du die Basis Neutral Eye Base auf.

2- Mit dem speziellen Augenpinsel Eyes 58 Blending Brush trägst du nun den Eyeshadow High Pigment 44 auf und verwischst ihn. Trage den Lidschatten auf das obere Augenlid auf und verwische ihn nach oben hin zum Augenbrauenbogen.

3- Trage den High Pigment Wet And Dry Eyeshadow 21 am inneren Augenwinkel und auch auf die Augenbrauen auf, folge dabei deren Kontur und zeichne dabei einen nahezu perfekten Kreis, der bis zum unteren Augenlid reicht.

Du weißt ja, wie die Augenhöhle eines Totenschädels aussieht, oder? Stell dir also vor, du würdest diese durch das Verwischen der Farbe so nachzeichnen, dass die Augenbrauen bedeckt und die unteren Augenränder eingeschlossen werden!

4- Am Augeninnenrand trägst du den automatischen Präzisionseyeliner Lasting Precision Automatic Eyeliner And Khôl 16 auf (dieser eignet sich perfekt sowohl für den inneren als auch den äußeren Augenrand).

5- Knapp über den Augenbrauen zeichnest du kleine Kreise in verschiedenen Größen mit dem Ultimate Pen Eye Marker und malst diese anschließend mit den Lidschatten High Pigment Wet And Dry Eyeshadow 21 - 44 - 52 aus.

6- Mit dem Intense Colour Long Lasting Eyeliner 12 zeichnest du einige Pünktchen links und rechts zwischen den Augenbrauen knapp über der Nasenwurzel. Du kannst auch Pünktchen zwischen die Kreise zeichnen, die du vorhin weiter unten gemalt hast!

7- Nun betonst du den Blick, indem du auf die oberen und unteren Wimpern die Ultra Tech + Volume And Definition Mascara aufträgst, die sich optimal dazu eignet, Durchgang für Durchgang für mehr Volumen und Definition zu sorgen.

VIERTE PHASE: Schaurig geschminkte Lippen!

VIERTE PHASE: Schaurig geschminkte Lippen!

1 - Auf die Lippen trägst du den langanhaltenden flüssigen 2-Step-Lippenstift Unlimited Double Touch 109 auf.

Achtung: Für dieses Make-up nutzt du nur die Grundfarbe des Lippenstifts, nicht das Lipgloss.

2- Mit dem Creamy Colour Comfort Lip Liner 325 malst du vertikale Striche auf die Lippen, um das Gebiss des Totenkopfs nachzuahmen.

FÜNFTE PHASE: Maniküre und Nailart für Halloween

FÜNFTE PHASE: Maniküre und Nailart für Halloween

Tobe dich für Halloween mit der Nailart aus! Kombiniere die Lacke Power Pro Nail Lacquer 102 - 40 und male auf jeden Fingernagel ein anderes Motiv: augenähnliche Kreise, spinnenetzartige Linien, Halbkreise ... lass deiner Fantasie einfach freien Lauf!

Make-up in Reichweite und Smartphone aufgeladen: Mache ein Foto von deinem gruseligen Look und teile es mit dem Hashtag #kikotrendsetters: Betritt die Welt von KIKO MILANO als Star.

Top
Schließen